Leasing-Rückgabe so entspannt wie Pizza bestellen.

Ich übernehme die komplette Rückgabe und erspar' Dir: Zeit, Ärger und hohe Nachforderungen.

Typische Gebrauchsspuren und Schäden bei der Leasing-Rückgabe - Illustration

Null Stress-Service

Du bleibst auf der Couch, ich mach’ die komplette Rückgabe-Abwicklung

Profi an Deiner Seite

Mit mir als gelerntem KFZ-Meister zieht Dich niemand über den Tisch

Kosten senken auf Minimum

Als KFZ-Meister & Leasing-Experte weiß ich, wo wir sparen können

Was gilt als Gebrauchsspur...

Durch Deinen Leasingvertrag abgedeckt sind "normale Gebrauchs­spuren" wie z.B. kleine Steinschlagspuren oder kleine Schrammen und Kratzer in der Nähe der Türgriffe oder Kofferraum­griffe.

Leasing-Gebrauchsspur - Illustration
Leasing-Schaden - Illustration

...und was sind Schäden?

Teuer wirds für Dich z.B. bei Lackschäden oder tiefen Kratzspuren, die Dein Leasinggeber als "übermäßige Abnutzung" bewertet. Das bedeutet meist: Hohe Nachzahlungen, mit denen Du nicht rechnest!

Thomas Fischer

“Wir machen aus Schäden Gebrauchs­spuren.”

Du sparst viel Geld, weil ich den Leasingkatalog aus dem Eff Eff kenne und weiß, wie wir teure Rechnungs­posten streichen.

Vorsicht: Die haben Dollar-Zeichen in den Augen

Händler, Werkstätten und Banken wollen sich eine goldene Nase verdienen. Das Opfer? Bist Du! Du zahlst die Wertminderung Deines Autos und alle Reparaturen. Die Rechnung dafür ist meist exorbitant hoch!

...und 95% tappen in ihre Kosten-Falle, Du nicht!

Viele hinterfragen die Einschätzung der Händler nicht. Oder erkennen nicht, wenn Sie unberechtigt draufzahlen. In den allermeisten Fällen kann die Nachforderungssumme gesenkt werden – und ich weiß, wie.

Thomas Fischer

“Ich kann Deine Kosten bei der Leasing-Rückgabe auf das Nötigste minimieren.”

Nachforderung sparen

Mach die Rechnung nicht ohne einen Leasing-Experten

Schaden an Leasing-Fahrzeug - Scheinwerfer

390€ gespart

Dank Polieren statt Lackieren

Schaden an Leasing-Fahrzeug - Front-Spoiler

320€ gespart

Dank Spot-Repair ohne Wertminderung

Schaden an Leasing-Fahrzeug - Delle am Dach

850€ gespart

Dank Spot- und Smart-Repair

Der Clou: so schrumpfe ich die Leasing-Nach­for­derung

Aus Deinem Leasing-Vertrag, Minderwert-Gut­achten und Auto-Rückgabewert weiß ich, was ge­macht werden muss. Das lassen wir woanders günstig repa­rieren und instand setzen. Und von der Einspar­summe bezahlst Du mich locker!

Das verlangt der Leasinggeber
2.000€
Du sparst an Reparaturkosten
   800€
Reparturkosten-Forderung des Händlers:
2.000€
Und so sparst Du mit mir
1.200€
Reparturkosten über meine Partner-Werkstatt:
1.000€
Mein Honorar für die komplette Abwicklung:
   150€
Handlingskosten (Fahrzeugtransport):
    50€

Schnell, kompetent & super freundlich, er hat sich die Zeit genommen und mir alles erklärt, musste mich danach eigentlich um nichts mehr kümmern.

Heiko M. Schwarz
10245 Kreuzberg
1.300 EUR Erstattung (zur Reparatur)

Dieser Gutachter hat die Inter­essen seiner Kunden im Blick und ist engagiert bis ins Mark. Geballte Kompetenz dank lang­jähriger Erfahrung. Daumen hoch!

Eva Mohr
10245 Kreuzberg
1.300 EUR Erstattung (zur Reparatur)

Sehr guter Service, super Berat­ung am Telefon, sehr schnelle und zuverlässige Abwick­lung und selbst der Bear­beiter beim Auto­haus staunte über das umfang­rei­che Gutachten und die Qualität.

Mark Schlassa
10245 Friedrichshain
1.300 EUR Erstattung (zur Reparatur)

Herr Fischer konnte mir nach mei­nem Unfall, der sich als Total­schaden herrausstellte, sehr schnell helfen und stand mir mit Rat und Tat beiseite. Desweiteren half er mir bei der Suche nach einem neuen Auto.

Angel Babe
10245 Lichtenberg
1.700 EUR Erstattung (zur Reparatur)

Thomas Fischer von dein­gut­achten.berlin war sehr freundlich, hat mich kompetent beraten und antwortete auf meine Mail sogar am Wochenende. Freundlich und kompetent: so stelle ich mir Dien­st­leistung vor!

Mark Piecha
10245 Marzahn
1.700 EUR Erstattung (zur Reparatur)

Der Ablauf: Für Dich so easy wie Tanken fahren

1. Einen Monat vorm Rückgabetermin lässt Du Dein Auto beim Händler checken und holst das „Minderwertgutachten“

2. Ich hole Dein Auto ab, nehme es unter die Lupe und beauftrage Reparatur und Aufbereitung

3. Das fertige Auto übergebe ich direkt beim Autohändler, Du bekommst die rechtssichere Rückgabe-Quittung

Sei clever: Delegier’ den Leasingstress 
an mich!

Du willst Zeit, Ärger und Kohle sparen? Dann vertrau' mir als KFZ-Meister und Leasing-Experten. Lass' mich Deinen Geleasten für Dich zurückgeben.

Ruf mich an, oder schreib’ ne WhatsApp. Kost’ nüscht. Und Greta und ich, wir beißen nicht.

Datenschutz: Deine Daten sind bei mir so sicher wie die faire Ent­schä­digung bei einem Unfall mit Fremd­ver­schul­den. Details findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
* Diese Angaben sind nötig, damit ich Dir schnellst­möglich antworten kann.

Über Thomas

Wer ist der Typ mit dem weißen Hund?

Ich bin Thomas Fischer, KFZ-Gutachter und gelernter KFZ-Meister. Wenn Du vor der Leasing-Rückgabe Muffensausen hast, gehe ich mit meinem Hund Greta in die Spur, erledige alles für Dich und mache gierigen Händlern und Werkstätten einen Strich durch die Rechnung.

Meine Story und warum ich nicht zulasse, dass Dich jemand über den Tisch zieht, liest Du hier.

TÜV-zertifiziert
KFZ-Meister
25 Jahre Erfahrung
TÜV-zertifiziert
KFZ-Meister
25 Jahre Erfahrung

Über Thomas

Wer ist der Typ mit dem weißen Hund?

Ich bin Thomas Fischer, KFZ-Gutachter und gelernter KFZ-Meister. Wenn Du vor der Leasing-Rückgabe Muffensausen hast, gehe ich mit meinem Hund Greta in die Spur, erledige alles für Dich und mache gierigen Händlern und Werkstätten einen Strich durch die Rechnung.

Meine Story und warum ich nicht zulasse, dass Dich jemand über den Tisch zieht, liest Du hier.

Über Thomas

Wer ist der Typ mit dem weißen Hund?

TÜV-zertifiziert
KFZ-Meister
25 Jahre Erfahrung

Ich bin Thomas Fischer, KFZ-Gutachter und gelernter KFZ-Meister. Wenn Du vor der Leasing-Rückgabe Muffensausen hast, gehe ich mit meinem Hund Greta in die Spur, erledige alles für Dich und mache gierigen Händlern und Werkstätten einen Strich durch die Rechnung.

Meine Story und warum ich nicht zulasse, dass Dich jemand über den Tisch zieht, liest Du hier.

Autoteile - Illustration

Häufige Fragen

Das wollen die meisten meiner Kunden wissen

Was ist, wenn ich einen Unfall mit einem Leasingauto hatte?

Wichtig: Wenns mit Deinem Leasingfahrzeug kracht, solltest Du den Unfall- oder Haftpflichtschaden nicht nur per Kostenvoranschlag Deiner Werkstatt bestätigen lassen. Warum?

Werkstätten machen aus Wirtschaftlichkeit oft nur das Nötigste, es wird z.B. nachlässig repariert und nicht gründlich gereinigt. Die Konsequenz: Wird deswegen Dein Leasing-Fahrzeug nicht zurückgekommen, fällt der rechtsunsichere Kostenvoranschlag im Streitfall vor Gericht durch.

Beuge vor: Mit einem Gutachten bist Du geschützt und rechtssicher – und bleibst nicht auf den Nachforderungen sitzen. Tipp: Unternehmen begehen oft denselben Fehler und lassen Schäden direkt beim Vertragspartner reparieren. Auch hier sollte bei größeren Schäden immer ein Gutachter konsultiert werden, um im Streitfall Rechtssicherheit zu haben.

Deshalb: Ein objektives, rechtssicheres Unfallgutachten schützt Dich vor den Spar-Tricks der Versicherungen, listet lückenlos auf, was repariert werden muss und sichert den Wert Deines Autos.

Darf ich den Zustand des Autos vor der Rückgabe dokumen­tieren?

Ja, vor der Rückgabe kannst Du das Leasingauto von einem Sachverständigen begutachten lassen, den Sie selbst aussuchen. Die vom Händler oder dem Leasinggeber beauftragten Sachverständigen sind meist nicht unabhängig, das Sie langfristige Vertragsbeziehungen mit den Auftraggebern haben.

Was sind Gebrauchsspuren?

Normale Gebrauchsspuren sind zum Beispiel kleine Steinschläge oder Schrammen und Kratzer in der Nähe des Tankdeckels, von Felgen, Türgriffen oder Kofferraumgriffen.

Kleine Kratzspuren am Dach und Klappen entstehen durch die Benutzung der Waschanlage. Leichte Einbeulungen an Türen und dem hinteren rechten Seitenteil sind typische Gebrauchsspuren, wenn Du im dichten Berliner Verkehr unterwegs bist und nur enge Parklücken findest.

Diese Schäden gehören nicht zur "übermäßigen Nutzung" und sind mit Deinem Leasing-Vertrag abgedeckt. Das Gleiche gilt für Stellen, an denen Lack abgeplatzt ist, z. B. an den Türkanten.

Was bedeutet der sogenannte "Minderwert"?

Gehen Deine Schäden über die üblichen Gebrauchsspuren und Verschleißmängel hinaus, musst Du als "Leasingnehmer" nicht die Reparaturkosten, sondern nur den sogenannten "Minderwert" zahlen.

Du haftest somit für die "übermäßige Abnutzung" (Paragraf 538, BGB). Das sind Schäden, die nicht vom vertragsgemäßen Gebrauch abgedeckt sind.

Der Maßstab dafür ist der Zustand – nach dem Alter Deines Wagens und der Fahrleistung.